Maßgeschneidert

Wenn Sie sich ein firmeninternes Seminar wünschen, werden Sie feststellen, dass wir nicht ein Seminar aus der Schublade „one style fits for all“ ziehen. Wir nehmen uns Zeit, um Ihre geschäftlichen Herausforderungen, Ihre Mitarbeiter und Kultur zu verstehen. Nur dann können wir das Seminar und die notwendigen Verhandlungstechniken an Ihre Bedürfnisse anpassen.

Wir bieten auch regelmäßig Seminare in deutscher und englischer Sprache als offene Kurse im gesamten deutschsprachigen Raum an (DACH). Diese Seminare sind ideal für Einzelpersonen oder für Firmen, die keine Gruppe von 12 Personen für ein Inhouse-Seminar zusammenstellen können. Auch als Test-Seminar, vor einem generellen Rollout, lassen sich Seminare im offenen Bereich hervorragend nutzen. Trotz der Teilnahme verschiedener Firmen ist der Zeitplan so angelegt, dass wir genügend Zeit für individuelle Ratschläge und Feedbacks finden.

Viele unserer Teilnehmer nutzen die Gelegenheit, sich in unseren offenen Seminaren mit Teilnehmern aus anderen Verantwortungsbereichen, Organisationen oder einem anderen kulturellen Umfeld auszutauschen. Um einen interessanten Mix von Teilnehmern zu garantieren, werden maximal 3 Teilnehmer aus dem gleichen Unternehmen zu unseren offenen Seminaren angenommen.

Scotwork Consultant Annabel Shorter erklärt die Vorteile eines offenen Programmes (Englischer Originalton)